• Startseite01

PRO DEM e.V.

Bremer Straße 7
28816 Stuhr-Brinkum
Telefon: 0421 - 898 33 44

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bürozeiten:
Mo. bis Fr. 9:00 - 16:00 Uhr

"Helfende Hände für Stuhr und Weyhe"

Die ehrenamtlich tätigen "Helfende Hände für Stuhr und Weyhe" erbringen einfache "handwerkliche" Arbeiten - von Senioren für Senioren! Bei vielen Senioren fallen kleinere Reparaturen an, die sonst z.B. der verstorbene Partner erledigt hat, wie zum Beispiel:

  • Auswechseln einer Glühbirne

  • ein Bild aufhängen

  • ein kaputtes Scharnier auswechseln 

  • Heizkörper entlüften

  • Batterien von Rauchmelder oder Fernbedienung austauschen
     

Die  Ehrenamtlichen unterstützen hilfsbedürftige Senioren, die keine Möglichkeit haben eine Hilfe von Nachbarn oder Verwandten zu erhalten. 

Dieses Angebot ist ein weiterer Baustein - für ein selbstständiges Leben - im Alter von Senioren in Stuhr und Weyhe sein.

Die "helfenden Hände" sollen nicht in Konkurrenz zu den ortsansässigen Handwerksbetrieben stehen. Es werden keine Arbeiten durchgeführt, die zum allgemeinen Arbeitsumfang von professionellen Handwerksbetrieben gehören! Beispiele, welche Arbeiten nicht von dem ehrenamtlichen Handwerkerdienst übernommen werden:

  • Verlegen von Teppich und Laminat

  • Maler - und Tapezierarbeiten

  • Gärtnerische Arbeiten, Winterdienst

  • andere Facharbeiten, die Handwerksbetriebe gewerblich anbieten.

Der Zeitaufwand sollte auf max. 2 Stunden begrenzt sein, außerdem darf es sich nicht um immer wiederkehrende Aufgaben handeln. Stellen die Ehrenamtlichen bei Ihrem Einsatz fest, dass Arbeiten in einem größeren Umfang anfallen, stellt die "helfende Hand" gerne den Kontakt zum passenden Handwerk her.

Die Einsätze der Ehrenamtlichen erfolgen auf eigene Gefahr.

Haben Sie Interesse?

Wir freuen uns über Ihren Anruf!

Back to top